Vanille- und Schokopuddingtorte mit Chili-Pflaumen

natreen® Vanillepuddingpulver, Schokopuddingpulver, Pflaumen

Vanille- und Schokopuddingtorte mit Chili-Pflaumen

 

Zutaten für 8 Portionen

- 1 L Bio-Milch 1,5% Fett
- 1 Packung natreen® Vanillepuddingpulver
- 1 Packung natreen® Schokopuddingpulver
- 1 Glas natreen® Pflaumen 370 ml
- 2 kleine frische Chilischoten
- 2 EL Stärke
- 1 kleiner Biskuitboden 250 g

 

Anleitung:

1. Den Pudding nach Packungsanleitung mit fettarmer Bio-Milch zubereiten.
Das Puddingpulver mit ca. 3 EL Milch glattrühren und die restliche Milch aufkochen.

2. Den Topf vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver unter die Milch schlagen.
Den Topf wieder aufsetzen und den Pudding ca. 1-2 Minuten (unter ständigem Rühren) kochen lassen.

3. ln einer kleinen Springform (26 cm), den Biskuitboden einsetzen und mit der ersten Schicht Pudding bedecken und ca. 1 Stunde kalt stellen.
Danach den zweiten Pudding zubereiten und auf der anderen Puddingmasse gleichmäßig verteilen.

4.ln der Zwischenzeit die Pflaumen abgießen und mit feingeschnittenen Chilischoten mischen.
Den Fond aufkochen, mit etwas Stärke binden und mit den Chili-Pflaumen mischen.

5. Nach ca. 3 Stunden in der Kühlung kann die Torte geschnitten werden.


Nährwerttabelle:

Brennwert

9007 kJ / 2146,5 kcal

 

Fett

43,6 g

 

Kohlenhydrate

343,4 g  
Eiweiß 89 g