Knödel mit Pflaumenröster

natreen® Streusüße, Pflaumen halbe Frucht

Knödel mit Pflaumenröster

 

Zutaten für 4 Portionen

- 500 g frischer Knödelteig (vegan)
- 1 Vanilleschote
- 1-2 TL natreen® Streusüße
- 1 Glas natreen® Pflaumen halbe Frucht
- 1 Zimstange
- 100 ml Rotwein
- 1 EL Speisestärke
- 100 g Butter
- 80 g Semmelbrösel
- 30 g Speisstärke

 

Anleitung:

1. Für die Zwetschgenröster das Glas natreen® Pflaume halbe Frucht durch ein Sieb geben, den Fond auffangen und in einen Topf geben. Zusammen mit dem Rotwein und der Zimtstange 15 Minuten köcheln lassen.

2. Anschließend den Sud mit der zuvor in kaltem Wasser angerührten Speisestärke binden die abgetropften Pflaumen dazugeben und abkühlen lassen.
3. Den Knödelteig mit dem ausgekratzten Mark einer Vanilleschote und der Streusüße würzen und zu gleich großen Knödeln abdrehen und in gesüßtem Wasser garen.
4. Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Semmelbrösel dazugeben und bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Die fertig gegarten Klöße darin wälzen und auf den Pflaumenröster anrichten.


Nährwerttabelle:

Brennwert

1496 kJ / 409 kcal

 

Fett

89,9 g

 

Kohlenhydrate

198 g  
Eiweiß 40,4 g