Cremiger Schokoladengenuss mit 30 % weniger Kalorien

Creme Dessert Schokolade

Mit den natreen® Creme Desserts Schokolade kann man seinen Nachtisch jetzt mit Leichtigkeit genießen, denn die cremigen Desserts von natreen® haben 30 % weniger Kalorien im Vergleich zu zuckergesüßten Produkten.

Ohne Kochen, nur noch fettarme Milch hinzugeben und das kalorienarme, fertig gesüßte Dessert genießen. Als ideale Ergänzung eignet sich unsere leckere natreen® Sprühsahne oder eine unserer zahlreichen Obst im Glas Sorten.

Kalorienbewusst genießen – natreen®

  • Creme Dessert Schokolade, 0,25 l Doppelpackung

Zutaten

37 % fettarmes Kakaopulver, modifizierte Stärke, pflanzliches Fett gehärtet (Kokos, Palm), Glukosesirup, Verdickungsmittel (Carrageen, Natriumalginat), Emulgator Essigsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Stabilisatoren (Trinatriumdiphosphat, Natriumphosphat, Calciumsulfat), Milcheiweiß, Säureregulator Tetranatriumdiphosphat, Süßungsmittel (Aspartam¹, Cyclamat, Saccharin), Aroma.
¹Enthält eine Phenylalaninquelle.

Nährwerttabelle

 

pro 100 g

pro Portion (69g)

Brennwert

337 kJ / 81 kcal

232 kJ / 56 kcal

Fett

3,5 g

2,4 g

davon gesättigte Fettsäuren

2,8 g

1,9 g

Kohlenhydrate

7,3 g

5,0 g

davon Zucker

4,7 g

3,2 g

Eiweiß

4,1 g

2,8 g

Salz

0,68 g

0,47 g


nach oben

Rezept

Cool Caribic Dream

  • Cool_Caribic_Dream
  • Zeig, dass es Dir schmeckt: 
  • Zutaten (4 Portionen)

  • 1/2 Beutel natreen® Creme Dessert Vanille-Geschmack
    (= ca. 9 g)
  • 125 ml fettarme Milch
  • 1 1/2 reife Mangos
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 Becher fettarmer Joghurt Pfirsich-Maracuja (= 150 g)
  • 3-4 TL Zitronensaft
  • 16 EL natreen® Sprühsahne (= 100 g)
  • 2 Blatt Gelatine
  • 1 EL Kokosraspel
  • Zubereitung

  • Creme Dessert nach Packungsanweisung mit Milch zubereiten und ca. 20 Minuten kühl stellen.
  • Mangos schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein lösen, das Fruchtfleisch einer Mango pürieren und das restliche Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden.
  • Ei und Eigelb im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen. Creme Dessert, Joghurt, die Hälfte des Mango-Pürees, Zitronensaft und Sahne unterziehen.
  • Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen, unter die Masse rühren und in der Tiefkühlung ca. 2–2 1/2 Stunden gefrieren, zwischendurch mehrfach durchrühren.
  • Restliches Mangopüree und -spalten auf Teller oder in Schalen anrichten, Halbgefrorenes mit einem Eisportionierer zu Kugeln ausformen, auf das Püree setzen, mit Kokosraspeln und nach Wunsch mit Zitronenmelisse dekoriert servieren.

 

  • Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
  • Kühlzeit: ca. 20 Minuten
  • Gefrierzeit: ca. 2-2 1/2 Stunden

 

Nährwerte pro Portion
kJ 1.020
kcal 244
Eiweiß 10,8 g
Kohlenhydrate 8,0 g
Fett 19,0 g